Blaulicht

15-jähriger Fußgänger schwer verletzt

brake-light-333979_1280_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Waiblingen.
Ein 15-Jähriger überquerte am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr zu Fuß die Korber Straße und wurde dabei von einem Auto angefahren. Als der Jugendliche auf Höhe der Fahrbahnmitte war, erfasste ihn ein 83-jähriger Mercedes-Fahrer. Durch den Zusammenstoß wurde der Junge auf den Boden geschleudert. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.