Blaulicht

15-Jähriger prallt mit Polo in Holzstapel

Polizei Blaulicht Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Schorndorf.
Ein 15-Jähriger hat am Dienstagabend (06.08.) einen Unfall mit einem VW Polo verursacht. Der Jugendliche war mit zwei Mitfahrern im Alter von 13 und 19 Jahren zwischen Schlichten und Winterbach gefahren. Weil er zu schnell war, kam er von der Straße ab und prallte gegen einen Holzstapel.

Die beiden Mitfahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 3 500 Euro. Wie der 15-Jährige an den Autoschlüssel gekommen ist, wird ermittelt. Auf den Jugendlichen kommt eine Strafanzeige zu.