Blaulicht

16-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

1/7
16-jähriger Kleinkraftradfahrer prallt frontal gegen Lkw - Bild 03_0
Schwerer Unfall am Donnerstagmittag. © Benjamin Beytekin
2/7
16-jähriger Kleinkraftradfahrer prallt frontal gegen Lkw - Bild 07_1
Schwerer Unfall am Donnerstagmittag. © Benjamin Beytekin
3/7
16-jähriger Kleinkraftradfahrer prallt frontal gegen Lkw - Bild 05_2
Schwerer Unfall am Donnerstagmittag. © Benjamin Beytekin
4/7
16-jähriger Kleinkraftradfahrer prallt frontal gegen Lkw - Bild 06_3
Schwerer Unfall am Donnerstagmittag. © Benjamin Beytekin
5/7
16-jähriger Kleinkraftradfahrer prallt frontal gegen Lkw - Bild 04_4
Schwerer Unfall am Donnerstagmittag. © Benjamin Beytekin
6/7
16-jähriger Kleinkraftradfahrer prallt frontal gegen Lkw - Bild 02_5
Schwerer Unfall am Donnerstagmittag. © Benjamin Beytekin
7/7
16-jähriger Kleinkraftradfahrer prallt frontal gegen Lkw - Bild 01_6
Schwerer Unfall am Donnerstagmittag. © Benjamin Beytekin

Backnang.
Ein 16-Jähriger ist am Donnerstagmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der junge Mann war mit seinem Leichtkraftrad frontal gegen einen Lkw geprallt.

Der 16-Jährige war gegen Mittag auf der Kreisstraße zwischen Backnang und Burgstetten unterwegs gewesen. In einer Rechtkurve kam er auf der nassen Fahrbahn in den Gegenverkehr und prallte dort frontal mit einem Lastzug zusammen.

Er wurde vom Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht.

Der Straße musste kurzfristig zur Unfallaufnahme gesperrt werden.

An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von 4 000 Euro. Es musste abgeschleppt werden. An dem Lkw entstand ein Sachschaden von circa 2 500 Euro.