Blaulicht

16-jähriger Motorradfahrer ohne Führerschein erwischt

Motorrad Reifen Roller Krad Symbolbild Symbol
Symbolbild. © Pixabay CC0 Public Domain

Fellbach.
Die Polizei hat am frühen Samstagmorgen einen 16-Jährigen Motorradfahrer angehalten, der ohne Führerschein unterwegs war. Laut Polizei missachtete der Jugendliche eine rote Ampel an der Eberhardstraße, weshalb die Beamten ihn auf Höhe des McDonald's-Parkplatzes kontrollieren. Dort versuchte der 16-Jährige, mit falschen Angaben zu seinen Personalien zu vertuschen, dass er keinen Führerschein besitzt. Weni später räumte er dies aber ein.

Er muss nun mit einer Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie der Missachtung des Rotlichtes und der falschen Angabe seiner Personalien rechnen.