Blaulicht

18-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Backnang schwer verletzt

Notruf 112 Rettungswagen Krankenwagen Blaulicht Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Ein 18 Jahre alter Motorradfahrer wurde am Donnerstagabend (10.09.) bei einem Verkehrsunfall auf dem Dresdner Ring schwer verletzt.

Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, war eine 55-jährige Audi-Fahrerin gegen 21 Uhr auf dem Dresdner Ring in Richtung Sulzbacher Straße unterwegs. "An einer Verkehrsinsel wollte die 55-Jährige wenden. Dabei kam es zum Kontakt mit einem dahinterfahrenden 18-jährigen Motorradfahrer, der die Audi-Fahrerin überholen wollte", heißt es im Polizeibericht.

Der Motorradfahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 18-Jährige wurde dabei schwer verletzt, sein 16-jähriger Mitfahrer verletzte sich leicht. Es entstand Sachschaden von etwa 8000 Euro.