Blaulicht

19-Jährige am Bahnhof belästigt und bestohlen

HT8C2607_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Waiblingen.
Eine 19-Jährige ist am Sonntagmorgen am Bahnhof belästigt und bestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall.

Die Frau war gegen 7 Uhr von einem etwa 20-Jährigen angesprochen worden. Später, als sie an Gleis 7 auf einer Bank saß, kam der Mann erneut zu ihr. Er setzte sich zu ihr, näherte sich im Verlauf eines kurzen Gesprächs. Dann legte er seinen Arm um ihre Schulter und versuche die Frau zu küssen.

Geldbeutel gestohlen

Die 19-Jährige wehrte sich und drückte den Mann weg. Nachdem der Mann weggegangen war, stellte sie fest, dass ihr Geldbeutel fehlte. 

Der Mann soll ungefähr 1,65 Meter groß gewesen sein und die Frau bereits in der Unterführung angesprochen haben. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07151/950422 zu melden.