Blaulicht

19-Jährige zu schnell unterwegs

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach
© Sarah Utz

Waiblingen.
Eine 19-Jährige war am Mittwoch zu schnell unterwegs und kam auf die Gegenfahrspur ab. 

Die Frau war gegen 20.10 Uhr in der Eisentalstraße unterwegs. Da sie zu schnell unterwegs war, kam sie auf die Gegenfahrspur ab und stieß dort gegen zwei geparkte Fahrzeuge. Sie verursachte rund 8000 Euro Sachschaden. 

Ihr Corsa war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.