Blaulicht

19-jähriger Biker bei Unfall in Fellbach leicht verletzt

Motorrad Reifen Roller Krad symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay CC0 Public Domain

Ein 19 Jahre alter Motorradfahrer ist am Mittwochnachmittag (18.05.) bei einem Unfall in Fellbach leicht verletzt worden.

Auf Abgrenzungspoller gefahren und gestürzt

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, war der Biker gegen 15.45 Uhr in Richtung Waiblingen unterwegs, als er in der Karolingerstraße gegen einen Abgrenzungspoller fuhr. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich leicht.

"Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden wurde auf 2500 Euro beziffert", heißt es weiter im Polizeibericht.

Ein 19 Jahre alter Motorradfahrer ist am Mittwochnachmittag (18.05.) bei einem Unfall in Fellbach leicht verletzt worden.

Auf Abgrenzungspoller gefahren und gestürzt

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, war der Biker gegen 15.45 Uhr in Richtung Waiblingen unterwegs, als er in der Karolingerstraße gegen einen Abgrenzungspoller fuhr. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich leicht.

{element}

"Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper