Blaulicht

21-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Notruffeature2_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Schorndorf.
Ein 21-jähriger Motorradfahrer wurde am Dienstagabend bei einem Unfall auf der L 1151 in Richtung Schlichten schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 21-Jährige gegen 20 Uhr einen vorausfahrenden Pkw überholt, als er anschließend in einer Linkskurve die Kontrolle verlor und stürzte. Der Motorradfahrer wurde hierbei schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden.