Blaulicht

24-jähriger Autofahrer wurde handgreiflich

Symbolfoto Faust Schlagen Symbol Blaulicht_0
Symbolfoto. © Pixabay

Waiblingen. Ein 24 Jahre alter Mercedesfahrer ist am Montagvormittag (19.06.) in der Fronackerstraße handgreiflich geworden und verletzte einen 52-Jährigen leicht.

Er hatte sich über einen vorausfahrenden 52-jährigen Autofahrer geärgert, der während der Suche nach einem Parkplatz, angeblich "zu langsam" fuhr. Als der 52-Jährige schließlich einen Parkplatz gefunden hatte, hielt der 24-Jährige an, stieg aus und stieß den 52-Jährigen. Dieser wurde dadruch leicht verletzt. 

Auf den impulsiven Mercedesfahrer kommt nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung zu. Zusätzlich muss er mit der Prüfung seiner charakterlichen Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen durch die Führerscheinstelle rechnen.