Blaulicht

27-Jährige in Welzheim von Fahrradfahrer begrapscht

Polizei Polizeiposten Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Eine 27-Jährige ist am Sonntagvormittag (22.08.) in Welzheim von einem Fahrradfahrer begrapscht worden. Das berichtet die Polizei am Montagnachmittag und sucht nach Zeugen.

Den Angaben zufolge ging die Frau mit einem Kinderwagen den Gehweg der Burgstraße entlang, als sich von hinten ein Fahrradfahrer näherte und sie "kurzzeitig am Gesäß betatschte." Anschließend fuhr er in Richtung Innenstadt davon.

Polizei sucht Zeugen

Laut Polizeibericht soll der Mann etwa 20 Jahre alt und circa 1,73 Meter groß sein und dunkle Augen sowie auffällig gelockte schwarze Haare haben. Zur Tatzeit soll er eine Jeanshose sowie eine langärmelige graue Fleece-Jacke getragen haben. Nach Angaben der 27-jährigen Geschädigten soll der Mann ein "arabisches Äußeres" haben. Bei seinem Fahrrad soll es sich um ein älteres, lilafarbenes Herrenrad gehandelt haben. 

"In diesem Zusammenhang wird nun insbesondere eine ca. 50-jährige Frau mit blond-grauen Haaren, die zu dieser Zeit mit ihrem Pedelec in der Burgstraße unterwegs war, als Zeugin gesucht", heißt es in der Mitteilung. Die Frau und eventuell weitere Zeugen oder Geschädigte werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07182 92810 bei der Welzheimer Polizei zu melden.

Noch mehr Blaulicht gibt es in unserem Podcast

Im ZVW-Podcast "Blaulicht-Report Rems-Murr" geht es jeden Donnerstag gegen 16 Uhr um die wichtigsten Einsätze von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Rems-Murr-Kreis. Auch Hintergründe und Analysen zu wichtigen Fällen machen unsere ZVW-Reporter zum Thema.

Jetzt reinhören auf Spotify und Youtube. Der Podcast ist auch über unseren Webplayer abrufbar.