Blaulicht

28-Jähriger verursacht Auffahrunfall

Blaulicht Polizei Polizeiauto Symbolbild Symbol
Symbolbild. © ZVW/Gaby Schneider

Fellbach.
Ein 28-jähriger Golf-Fahrer hat am Donnerstag gegen 9 Uhr in der Siemensstraße einen Auffahrunfalll verursacht.

Laut Polizeibericht musste ein 68-jähriger Opel-Fahrer im Einmündungsbereich zur Höhenstraße verkehrsbedingt abbremsen. Dies übersah der dahinter fahrender 28-Jährige und fuhr auf den Opel auf. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.500 Euro.

Im weiteren Verlauf touchierte der 28-Jährige mit seinem Golf noch einen vorbeifahrenden LKW, als er die ursprüngliche Unfallstelle räumen wollte.