Blaulicht

31-Jähriger durch Schläge verletzt

Symbolbild Polizei_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Schorndorf.
Ein 31-Jähriger ist am frühen Dienstagmorgen (01.05.) gegen fünf Uhr in der Grabenstraße von vier Personen attackiert und verletzt worden. Bereits zuvor wurde der 31-Jährige in einer dortigen Gaststätte, in der sich alle Beteiligten aufhielten, provoziert. Der Mann zog sich durch die Schläge Verletzungen im Gesicht zu und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei fahndete nach den Schlägern und kontrollierte vier tatverdächtige Personen. Die Ermittlungen dauern an.