Blaulicht

32-Jährige bei Auffahrunfall in Urbach leicht verletzt

Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Eine 32-jährige Autofahrerin ist am Dienstagabend (25.05.) bei einem Unfall in Urbach leicht verletzt worden. Das teilt die Polizei mit.

Den Angaben zufolge fuhr eine 18-Jährige mit ihrem Peugeot gegen 19.30 Uhr die August-Lämmle-Straße entlang. Dabei bemerkte sie zu spät, dass die 32-jährige VW-Fahrerin vor ihr abbremste, um auf einen Parkplatz einzufahren. Die 18-Jährige fuhr dem VW auf, dessen Insassin zog sich dabei laut Polizei leichte Verletzungen zu.

An den Autos entstanden rund 7000 Euro Sachschaden.