Blaulicht

32-Jährige randaliert und verletzt Polizistin

Notruffeature2_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Oppenweiler. Am Sonntagabend (13.08.) randalierte eine Bewohnerin in einer Behinderteneinrichtung in der Oberen Ortsstraße und verletzte eine Polizeibeamtin.

Beim Eintreffen der Polizei wurde die 32-Jährige zunehmend aggressiver, zeigte sich uneinsichtig und schlug einer Beamtin mit einer Tasche ins Gesicht. Diese wurde verletzt, musste in ein Krankenhaus gebracht werden und konnte ihren Dienst nicht fortsetzen.

Die aggressive Frau befand sich offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand. Eine weitere Polizeistreife musste hinzugezogen werden, damit man die 32-Jährige geschlossen in eine Fachklinik bringen konnte. Die Ermittlungen zum Vorfall dauern an.