Blaulicht

33-jähriger Dealer gefasst

gras_0
Cannabis-Pflanzen. © Sarah Engler (Online Praktikantin)

Fellbach.
Erfolg bei der Drogenfahnung in Fellbach: Ein 33-jähriger Fellbacher war in den letzten Wochen ins Visier der Rauschgiftermittler aus Waiblingen geraten. Nachdem der Verdacht Rauschgiftgeschäfte zu betreiben sich gegen ihn erhärtet hatte, erwirkte die Staatsanwaltschaft Stuttgart einen Durchsuchungsbeschluss. Bei dem Polizeieinsatz  am  Donnerstag konnten die Beamten mehr als 400 Gramm getrocknete Cannabisprodukte, eine Indoor-Aufzuchtanlage mit Jungpflanzen und dazugehörige Utensilien sowie Dealergeld in Höhe von 450 Euro sicherstellen. Der Tatverdächtige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Freitag einer Haftrichterin vorgeführt. Der Haftbefehl  wurde unter Auflagen ausgesetzt. Die Ermittlungen dauern an.