Blaulicht

40 000 Euro Schaden bei Unfall

Polizei Blaulicht Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Winnenden.
Einen Unfall mit 40 000 Euro Schaden hat ein 35-Jähriger am Montagabend (06.04.) in Backnang verursacht. Der Mann war kurz nach 18 Uhr mit seinem BMW auf der Backnanger Straße von Hertmannsweiler nach Winnenden gefahren, wie die Polizei mitteilt. Kurz nach einem Kreisverkehr verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort kam er in einer Böschung zum Stehen. Als sein Airbag auslöste, wurde der Fahrer leicht verletzt. Der Pkw musste mit Totalschaden abgeschleppt werden.