Blaulicht

51-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall bei Kaisersbach

Symbolbild Symbol Blaulicht Rettungswagen Krankenwagen DRK Rotes Kreuz 112
Symbolbild. © ZVW/Gaby Schneider

Ein 51 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstagmorgen (01.04.) bei einem Unfall in der nähe von Kaisersbach ums Leben gekommen. Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, war der Biker in den frühen Morgenstunden von Kaisersbach in Richtung Gehren unterwegs, als er in einer Linkskurve kurz vor der Ebersbergmühle aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. 

In einer Parkbucht kam der Mann zu Fall, wo ihn eine Passantin gegen 4.30 Uhr fand und umgehend die Rettungskräfte alarmierte. Für den 51-Jährigen kam allerdings jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. "Da der genaue Unfallhergang bislang unklar ist, sucht die Verkehrspolizei dringend Zeugen, die den Mann im Vorfeld fahrenderweise gesehen oder gar den Unfall beobachtet haben", heißt es im Polizeibericht. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07904 94260 bei der Verkehrspolizei zu melden.