Blaulicht

69-Jährige kracht auf Smart

Unfall in Winnenden Birkmannsweiler
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)

Winnenden.
Eine 69-Jährige fuhr am Montag gegen 13 Uhr mit ihrem Subaru auf der Zufahrt zum Wunnebad in der Albertviller Straße. Da sie die Umleitungsbeschilderung einer Baustelle zu spät erkannte, fuhr sie rückwärts. Eine hinter ihr befindliche 53-jährige Smart-Fahrerin versuchte noch auszuweichen, was ihr allerdings nicht mehr gelang. Das rechte Heck des Subarus streifte die komplette linke Fahrzeugseite des Smarts. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2 800 Euro.