Blaulicht

70-Jährige verwechselt Bremse mit Gas und kracht in Hauswand

gas-pedal-397481_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Waiblingen.
Eine 70-Jährige hat am Freitagvormittag gegen 11.45 Uhr beim Rangieren in der Alten Bundesstraße das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt und ist unkontrolliert gegen eine Hauswand gefahren. Laut Polizeibreicht entstand an dieser ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Der Schaden am Auto der 70-Jährigen, die bei der Karambolage nicht verletzt wurde, wird auf 6000 Euro taxiert.