Blaulicht

76-jähriger Radfahrer verletzt

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolbild. © Nicole Heidrich

Fellbach.
Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr am Mittwoch gegen 17 Uhr auf der Waiblinger Straße, als er einen in gleicher Richtung fahrenden Fahrradfahrer touchierte. Der 76-jährige Zweiradfahrer stürzte und zog sich hierbei Verletzungen zu, so dass er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Unfallbeteiligte sowie ein weiteres nachfolgendes Auto fuhren nach dem Unfall weiter. Erst eine weitere Unfallzeugin hielt an und leitete Erste Hilfe. Die Polizei hat die Ermittlungen nach dem geflüchteten Unfallfahrer, der möglicherweise mit einem Audi unterwegs gewesen war, aufgenommen. Hierzu bittet sie um Zeugenhinweise. Insbesondere sollte sich auch der Autofahrer, der unmittelbar nach dem Verursacher gefahren war, sich bei der Polizei zur Klärung des Geschehens unter Tel. 0711/57720 zu melden.