Blaulicht

8-jähriger Junge bei Unfall leicht verletzt

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolbild. © Nicole Heidrich

Backnang-Maubach.
Ein achtjähriger Junge fuhr am Donnerstagabend mit seinem Fahrrad die abschüssige Bregenzer Straße in Richtung der Wiener Straße hinunter. Er bog dann unerlaubt entgegen der Fahrtrichtung nach rechts in die Innsbrucker Straße ab. Dabei prallte er gegen den Mercedes eines 23-Jährigen, der dort an der Einmündung wartete.

Der Junge zog sich leichte Verletzungen zu und wurde später von seinen Eltern zu einem Arzt gebracht. Der von ihm verursachte Sachschaden wird auf rund 2000 Euro beziffert.