Blaulicht

80-Jähriger kracht auf Pannenfahrzeug

Unfall in Winnenden Birkmannsweiler
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)

Kernen im Remstal.
Nach einem technischen Defekt am Auto blieb ein Mercedes-Fahrer auf der L 1198 zwischen Rommelhausen und Fellbach liegen. Ein 80-jähriger Mercedes-Fahrer erkannte das mit Warnblinklicht abgesicherte Pannenfahrzeug zu spät. Er krachte auf das Fahrzeugheck und verursachte dabei einen Sachschaden in Höhe von circa 20 000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.