Blaulicht

81-jährige Fußgängerin angefahren

Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Winterbach.
Im Bereich der Zufahrt zum evangelischen Gemeindehaus am Bahnhofsplatz fuhr eine 28 Jahre alte Mini-Fahrerin am Montag um kurz nach 15 Uhr langsam rückwärts und übersah dabei eine 81-jährige Fußgängerin. Diese wurde leicht touchiert, sodass sie stürzte und sich leicht verletzte. Sie konnte danach den Weg mit ihrem Rollator fortsetzen. Sachschaden entstand nicht.