Blaulicht

84-jähriger Autofahrer streift Radfahrerin und flieht

Radfahrerin Symbolbild_0
Symbolbild © Nadine Zuehr

Backnang.
Am Mittwoch gegen 16 Uhr war eine 17-jährige Radfahrerin auf der Sulzbacher Straße in Fahrtrichtung Oppenweiler unterwegs. An einer Bushaltestelle musste sie den Radweg verlassen, um den Bus passieren zu können. Dies zeigte sie auch rechtzeitig per Handzeichen an. Als die junge Frau etwa auf halber Höhe am Bus vorbei war, wurde sie von dem hinterher fahrenden VW eines 84-Jährigen touchiert.

Daraufhin kam die junge Frau zu Fall und verletzte sich leicht am Handgelenk. Nach einem kurzen Wortgefecht, entfernte sich der Senior unerlaubt von der Unfallstelle. Die junge Frau und ihre mittlerweile eingetroffenen Eltern konnten jedoch das Kennzeichen notieren. Auf den älteren Herrn kommt nun ein Verfahren wegen Verkehrsunfallflucht zu.