Blaulicht

Acht PKW durch verlorene Ladung beschädigt

Symbolbild Polizei_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Ellwangen.
Am Mittwochnachmittag verlor ein Sattelzug auf der BAB7 zwischen Dinkelsbüh/Fichtenau und Ellwangen eine auf dem Auflieger beförderte Auffahrrampe. Im dichten Verkehr fuhren innerhalb kürzester Zeit acht PKW über dsa Ladungsteil, bevor die Stelle abgesichert werden konnte.

Der Schaden an den PKW wird auf insgesamt 40.000 Euro geschätzt.