Blaulicht

Achtjähriges Kind bei Unfall in Winnenden-Breuningsweiler verletzt

Krankenwagen Symbol_0
Symbolbild. © ZVW/Gaby Schneider

Ein acht Jahre altes Kind ist am Samstagmittag (04.09.) bei einem Unfall in Winnenden-Breuningsweiler leicht verletzt worden.

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, hatte ein 58-jähriger Mitsubishi-Fahrer gegen 12.40 Uhr in der Ortsmitte das Kind erfasst. Laut Polizei war das Kind zwischen zwei geparkten Pkw auf die Straße gerannt.