Blaulicht

Achtjähriges Mädchen bei Verkehrsunfall verletzt

Notruffeature2_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Korb.
Ein achtjähriges Mädchen wurde am Dienstag gegen 14.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Lange Straße verletzt. Laut Polizeibericht rannte das Mädchen plötzlich auf die Straße und wurde vom Honda eines 41-Jährigen erfasst. Weil das Mädchen zwischen parkenden Autos auf die Straße trat, konnte der 41-Jährige nicht mehr rechtzeitig bremsen. Das Kind wurde verletzt und musste zur ärztlichen Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht werden.