Blaulicht

Alfdorf: 82-Jährige Rollerfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Am Donnerstagvormittag (21.04.) ist in Alfdorf eine Rollerfahrerin bei einem Unfall verletzt worden. Laut Polizeibericht befuhr eine 58-jährige Ford-Fahrerin gegen 10.30 Uhr die Leineckstraße. An der Einmündung zur Hauptstraße musste die Frau anhalten. Beim Anfahren passte die 58-Jährige nicht auf und fuhr auf einer vor ihr fahrende Rollerfahrerin auf.

Die 82-jährige Zweiradfahrerin stürzte bei dem Unfall und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Sie musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. An den Unfallfahrzeugen entstand ein Sachschaden, den die Polizei aber nicht genauer betitelte.

Am Donnerstagvormittag (21.04.) ist in Alfdorf eine Rollerfahrerin bei einem Unfall verletzt worden. Laut Polizeibericht befuhr eine 58-jährige Ford-Fahrerin gegen 10.30 Uhr die Leineckstraße. An der Einmündung zur Hauptstraße musste die Frau anhalten. Beim Anfahren passte die 58-Jährige nicht auf und fuhr auf einer vor ihr fahrende Rollerfahrerin auf.

Die 82-jährige Zweiradfahrerin stürzte bei dem Unfall und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Sie musste vom Rettungsdienst in

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper