Blaulicht

Alfdorf: Trotz Verbot überholt

Polizei Streifenwagen Blaulicht Warnlampe symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Ein 39-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr am Donnerstag (19.05.) gegen 18.30 Uhr die L 1155 von Adelstetten nach Alfdorf, als er bei der Abzweigung Bonholz trotz Verbot eine landwirtschaftliche Zugmaschine überholen wollte.

Sachschaden in Höhe von rund 7500 Euro

"Er scherte aus und stieß mit einer nachfolgenden 20-jährigen Polo-Fahrerin zusammen, die sich bereits im Überholvorgang befand", heißt es in einer Mitteilung aus dem Polizeipräsidium Aalen. An den beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7500 Euro.

Ein 39-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr am Donnerstag (19.05.) gegen 18.30 Uhr die L 1155 von Adelstetten nach Alfdorf, als er bei der Abzweigung Bonholz trotz Verbot eine landwirtschaftliche Zugmaschine überholen wollte.

Sachschaden in Höhe von rund 7500 Euro

"Er scherte aus und stieß mit einer nachfolgenden 20-jährigen Polo-Fahrerin zusammen, die sich bereits im Überholvorgang befand", heißt es in einer Mitteilung aus dem Polizeipräsidium Aalen. An den beiden Autos entstand

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper