Blaulicht

Alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen

police-1009733_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger (Online-Praktikant)

Welzheim.
Ein 29-jähriger Mann befuhr am Donnerstagabend gegen 23 Uhr den Verbindungsweg zwischen Aichstrut und Kaisersbach. Kurz vor Leinhalde kam er von der regennassen Fahrbahn ab und beschädigte ein Verkehrszeichen. Es entstand Sachschaden von etwa 3500 Euro. Bei der Unfallaufnahme mussten die Beamten Alkoholgeruch beim 29-Jährigen feststellen. Ein durchgeführter Vortest ergab einen Wert von rund zwei Promille. Der Mann musste die Beamten deshalb mit zur Blutprobe begleiten und seinen Führerschein abgeben.