Blaulicht

Alkoholisierter Mann in Polizeigewahrsam

Handschellen Verhaftung verhaftet Haft U-Haft Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © pixabay.com (CC0 Public Domain)

Aspach. Alkoholisierter in Polizeigewahrsam

Ein lautstarker Streit in einem Wohnhaus machte am Donnerstagvormittag Passanten aufmerksam. Als ein Mann aus dem Wohnhaus im Mairichweg kam, sprach ihn einen der Passanten darauf an. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, reagierte der 29-jährige Angesprochene daraufhin sehr aggressiv. Er wollte auf einen Passanten losgehen und ihm in den Rücklen springen. Der stark alkoholisierte Mann musste, so die Mitteilung der Polizei, in Gewahrsam genommen werden und war nicht zu beruhigen. 

Der Mann muss zudem mit einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen. Er war wohl trotz seines Zustandens mit dem  Auto in den Mairichweg gefahren. Die Ermittlungen der Polizei hierzu dauern an.