Blaulicht

Allmersbach im Tal: 21-Jähriger verursacht Auffahrunfall mit drei Autos

Blaulicht Symbol Symbolbild Unfall Polizei Polizeiauto
Symbolbild © ZVW/Benjamin Büttner
Ein 21-jähriger Golf-Fahrer hat am Donnerstagnachmittag (18.06.) gegen 15.50 Uhr für einen Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen gesorgt. Nach Angaben der Polizei kam der Verkehr aufgrund einer Baustelle in der Backnanger Straße in Richtung Rudersberg mehrfach ins Stocken. Der 21-Jährige, der das zu spät bemerkte, fuhr auf den Anhänger eines vor ihm fahrenden 66-jährigen Mercedes-Fahrers auf. Der Mercedes wurde leicht auf den davorstehenden Hyundai eines 57 Jahre alten Mannes aufgeschoben. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. Nach dem Unfall kam es in der Ortsdurchfahrt zu einem größeren Rückstau.