Blaulicht

Allmersbach im Tal: Radfahrerin nach Unfall schwer verletzt - Autofahrer gesucht

Rettungsdienst
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Ein Autofahrer hat am Dienstagabend (20.9.) eine Radfahrerin in Allmersbach im Tal gestreift und ist anschließend geflüchtet. Die Polizei sucht unter der Telefonnummer 07191 / 9090  Zeugen.


Die 35-jährige Radlerin wollte Polizeiangaben zufolge gegen 22 Uhr von der Backnanger Straße nach links in die Heininger Straße abbiegen. Sie kündigte dies mittels Handzeichen an. Ein hinter ihr fahrender Autofahrer überholte die Radfahrerin links und streifte sie dabei vermutlich, woraufhin  die Frau stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog. Der Autofahrer flüchtete in unbekannte Richtung. Die Radfahrerin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. 

Ein Autofahrer hat am Dienstagabend (20.9.) eine Radfahrerin in Allmersbach im Tal gestreift und ist anschließend geflüchtet. Die Polizei sucht unter der Telefonnummer 07191 / 9090  Zeugen.

{element}


Die 35-jährige Radlerin wollte Polizeiangaben zufolge gegen 22 Uhr von der Backnanger Straße nach links in die Heininger Straße abbiegen. Sie kündigte dies mittels Handzeichen an. Ein hinter ihr fahrender Autofahrer überholte die Radfahrerin links und streifte sie dabei vermutlich,

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper