Blaulicht

Althütte: Alkoholisierte 40-Jährige Autofahrerin verursacht Unfall

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Eine 40-jährige Fahrerin eines VW-Transporters hat am Dienstag (19.04.) gegen 7.30 Uhr einen Unfall unter Alkoholeinfluss verursacht. 

Wie die Polizei mitteilte, befuhr die 40-Jährige die Straße Im Kugelhof und bog in die Ebniseestraße ein. Hierbei missachtet sie die Vorfahrt und stieß mit einem Lkw zusammen, der in Richtung Althütte gefahren ist. Bei dem Unfall blieben die Insassen unverletzt. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf über 5.000 Euro. Es wurde festgestellt, dass die 40-Jährige alkoholisiert war. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Ihre Fahrerlaubnis wurde vorläufig entzogen.

Eine 40-jährige Fahrerin eines VW-Transporters hat am Dienstag (19.04.) gegen 7.30 Uhr einen Unfall unter Alkoholeinfluss verursacht. 

{element}

Wie die Polizei mitteilte, befuhr die 40-Jährige die Straße Im Kugelhof und bog in die Ebniseestraße ein. Hierbei missachtet sie die Vorfahrt und stieß mit einem Lkw zusammen, der in Richtung Althütte gefahren ist. Bei dem Unfall blieben die Insassen unverletzt. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf über 5.000 Euro. Es wurde

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper