Blaulicht

An der Ampel aufgefahren

Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Waiblingen.
Ein 50-Jähriger Autofahrer erkannte am Donnerstag zwischen 18 und 19 Uhr zu spät, dass eine Mercedesfahrerin an der Ampel in der Schmidener Straße bremste. Er krachte in das Heck des Mercedes. Der Sachschaden wird auf etwa 4000 Euro geschätzt.