Blaulicht

Anhänger umgekippt

Blaulicht Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Rudersberg.
Weil ein 45-jähriger Fahrer eines VW Touareg zu schnell in eine Kurve gefahren war und vermutlich die Ladung auf einem mitgeführten Anhänger unzureichend gesichert war, kippte der Anhänger zur Seite.

Dabei entstand an Fahrbahn und Anhänger ein Schaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Die Fahrbahn der K1876 zwischen Krehwinkel und Vorderweißbuch musste am Montagmorgen nach dem Unfall, der sich gegen 9.15 Uhr ereignete, kurzzeitig bis zur Räumung der Unfallstelle gesperrt werden.