Blaulicht

Arbeitsunfall: Mann stürzt drei Meter tief

Blaulicht_0
Symbolbild. © Marc Rivoir (Online-Praktikant)

Winnenden.
Ein Arbeiter ist bei einem Unfall am Mittwochvormittag drei Meter in die Tiefe gestürzt. Der Mann war gegen 10.30 Uhr mit Abbrucharbeiten auf einem Balkon im Gutenbergweg beschäftigt gewesen, als er plötzlich das Gleichgewicht verlor.

Er zog sich Verletzungen zu. Er wurde von einem Notarzt erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht.