Blaulicht

Auenwald: 18-Jähriger kippt mit Traktor um - Rettungshubschrauber im Einsatz

Traktor Acker Landwirt Feld Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay

Am Donnerstagnachmittag (22.07.) hat sich in Auenwald ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Rettungshubschrauber im Einsatz war. Laut Polizeibericht befuhr ein 18-jähriger Traktorfahrer gegen 16 Uhr einen Feldweg bei der Rottmannsberger Straße in Richtung Oberbrüden, als er auf der abschüssigen Strecke die Kontrolle über sein Gespann verlor.

Der junge Mann kam links von der Fahrbahn ab, an der dortigen Böschung überschlug sich der Traktor. Dabei zog sich der 18-Jährige schwere Verletzungen zu. Er wurde laut Polizeibericht notärztlich versorgt und per Hubschrauber in eine Klinik gebracht.

Noch mehr Blaulicht in unserem Podcast

Im ZVW-Podcast "Blaulicht-Report Rems-Murr" geht es jeden Donnerstag gegen 16 Uhr um die wichtigsten Einsätze von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Rems-Murr-Kreis. Auch Hintergründe und Analysen zu wichtigen Fällen machen unsere ZVW-Reporter zum Thema.

Jetzt reinhören auf Spotify, Apple-Podcasts und Youtube. Der Podcast ist auch über unseren Webplayer abrufbar.