Blaulicht

Auf bremsenden Smart aufgefahren

_UE_4351_0
Symbolbild. © Johanna Heckeley

Aspach.
Ein 30-jähriger VW-Fahrer krachte am Mittwoch gegen 16 Uhr auf das Heck eines bremsenden Smarts. Die Insassen bleiben dabei unverletzt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 2 000 Euro.