Blaulicht

Auf frischer Tat ertappt: Haftbefehl gegen 35-Jährigen erlassen

14334518830_e89eb85a43_o_0
Symbolbild. © Jamuna Siehler

Weinstadt-Endersbach.
In der Nacht auf Sonntag konnte ein 35-Jähriger auf frischer Tat ertappt werden. Ein Anwohner hatte den Tatverdächtigen gegen 0.30 Uhr um ein Ladengeschäft in der Strümpfelbacher Straße schleichen sehen und daraufhin die Polizei verständigt. Am Einsatzort umstellte die Polizei das Gebäude und stellte auch ein eingeschlagenes Fenster fest. 

Der Mann, der aus Litauen stammen soll, konnte zwar aus dem Haus flüchten, allerdings konnten ihn die Beamten kurz darauf einholen und festnehmen. 

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart wurde der Mann am Montagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt. Es wurde Haftbefehl erlassen und der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstallt eingeliefert.