Blaulicht

Auffahrunfall: 10 000 Euro Schaden

_UE_4351_0
Symbolbild. © Johanna Heckeley

Welzheim.
10.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmorgen gegen 8.40 Uhr ereignete. Zu diesem kam es, als zwei hintereinander fahrende Autofahrerinnen wegen eines nach rechts abbiegenden Fahrzeuges auf der L 1150 zwischen Gausmannsweiler und Eckartsweiler abbremsen mussten, was ein nachfolgende Ducato-Lenker zwar erkannte, abbremste, nach rechts auswich, dabei aber den vor ihm abbremsenden Pkw streifte. Ein weiterer nachfolgender Ducato-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf.