Blaulicht

Auffahrunfall: 2.500 Euro Schaden

Polizeiauto
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Urbach:
2500 Euro ist die Schadensbilanz eines Auffahrunfalls am Montagmorgen (22.10.) kurz vor 7 Uhr. Ein 55-jähriger Audi-Fahrer fuhr auf der Schraienstraße und krachte an der Einmündung zur Wasenstraße einem vorausfahrenden Skoda Rapid ins Fahrzeugheck.