Blaulicht

Auffahrunfall: 3.000 Euro Schaden

Polizei Streifenwagen Blaulicht Symbol Symbolbild
Symbolbild. © Benjamin Büttner

Backnang:
Ein 38-jähriger Golf-Fahrer fuhr am Montagabend (22.10.) gegen 18 Uhr auf der Erbstettener Straße. Bei der Einmündung zur B 14 fuhr er infolge Unachtsamkeit auf den verkehrsbedingt stehenden Pkw Peugeot eines 43-jährigen Autofahrers auf. An den Autos entstand dabei Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.