Blaulicht

Auffahrunfall: 3000 Euro Schaden

Polizei Polizeikontrolle Symbol Symbolbild Polizeikelle
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Fellbach.
Ein Auffahrunfall ist am Freitag (28.4.) gegen 11.30 Uhr in der Gotthilf-Bayh-Straße in Fellbach passiert. Eine 47-jährige Polo-Fahrerin hatte beim Abbiegen zu spät bemerkt, dass eine vor ihr fahrende Autofahrerin angehalten hatte. Beim Aufprall auf das Fahrzeugheck des Toyota Verso entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro.