Blaulicht

Auffahrunfall: 3000 Euro Schaden

featurepolizei_0
Symbolbild. © zvw
Alfdorf.
Bei einem Auffahrunfall in Alfdorf ist ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro entstanden. An der Einmündung der L1154 zur L1155 hatte eine 52-jährige Seat-Fahrerin nach dem Anfahren nochmals anhalten müssen. Dies bemerkte eine nachfolgende 23-jährige Mini-Fahrerin zu spät. Der Unfall ist am Mittwoch (15.2.) gegen 18.40 Uhr passiert.