Blaulicht

Auffahrunfall: 4500 Euro Schaden

featurepolizei_0
Symbolbild. © zvw
Backnang.
Bei einem Auffahrunfall in Backnang ist ein Schaden in Höhe von circa 4500 Euro entstanden. Ein 60-jähriger Fahrer eines Skoda Yeti hatte am Montagnachmittag (31.7.) gegen 16.40 Uhr beim Befahren der Emmener Straße laut Polizei zu spät erkannt, dass ein Mercedes-Fahrer vor ihm angehalten hatte. Der Skoda krachte auf das Heck des stoppenden Autos.