Blaulicht

Auffahrunfall: 4500 Euro Schaden

Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Backnang.
Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag (15.8.) auf der B 14 ereignet hat, ist ein Gesamtschaden in Höhe von rund 4500 Euro entstanden. Gegen 15 Uhr war eine 19-Jährige mit ihrem Suzuki im Kolonnenverkehr in Fahrtrichtung Stuttgart auf den vorausfahrenden BMW eines 35-Jährigen aufgefahren. Der BMW wurde auf ein weiteres Fahrzeug geschoben. Verletzt wurde niemand.