Blaulicht

Auffahrunfall: 6 000 Euro Schaden

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach
© Sarah Utz

Weinstadt.
An der Ausfahrt eines Kreisverkehrs in der Schorndorfer Straße hat sich am Donnerstagabend ein Auffahrunfall ereignet.

Ein 21-jähriger Peugeot-Fahrer war gegen 20 Uhr auf den Kreisverkehr zugefahren. Er musste verkehrsbedingt abbremsen. Das erkannte eine 22 Jahre alte Fiat-Fahrerin zu spät und fuhr auf. Es entstand ein Schaden in Höhe von 6 000 Euro.