Blaulicht

Auffahrunfall: 8000 Euro Sachschaden

Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Schorndorf.
Unachtsam war am Dienstagmorgen gegen 10.30 Uhr ein 19-jähriger BMW-Fahrer, als er in der Gmünder Straße einen Rückstau zu spät bemerkte. Er krachte auf Höhe einer dortigen Tankstelle auf das Fahrzeugheck eines 18-jährigen Skoda-Fahrers und schob dieses Auto noch auf einen Peugeot auf. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro.